Haute Couture der Sinnenverführung

Wer möchte nicht gerne dem Parfumpionier Pierre-Francois Pascal Guerlain lauschen, wenn er von den Liebreizen seiner Kaiserin Eugénie schwärmt - oder der quirligen Coco Chanel, die das eine oder andere Geheimnis zu ihrem berühmten "Chanel No. 5" mit Begeisterung zuflüstert? Oder wie wäre es mit dem Racheengel Joséphine de Beauharnais in Erinnerungen zu ihrem Exgemahl Napoléon zu schwelgen? Eine illustre Gesellschaft aus Politik und Kunst gibt sich im Europäischen Flakonglasmuseum ein Stelldichein. Witziges, Erstaunliches, Poetisches, vielleicht sogar manch Peinliches, wird Ihnen aus der Duft- und Kosmetikgeschichte von der Antike

Ort: Kleintettau, Flaconglasmuseum

Zurück