Pfodülln, Mellichstöck und Kümmeläquator

„Zur Kerwa buk mr garn Pfokuchn, die in de Schdenich Pfodülln häßn“
(Zur Kirmes wurden gerne Pfannkuchen gebacken, die im benachbarten Steinach „Pfadülln“ heißen).

Wer im obenauf-Land kulinarisch genießen möchte, muss sich so manche Speise übersetzen lassen. Doch es lohnt sich und man entdeckt so manchen bis dahin unbekannten Gaumengenuss.